Skip to main content

Großer Ärger bei den Betroffenen

Impfwilligen wird der Einlass verwehrt: Chaos im Impfzentrum Rheinstetten

Sie wollen sich gegen das Coronavirus impfen lassen. Doch obwohl sie einen Termin in den Impfzentren in Rheinstetten oder in der Schwarzwaldhalle hatten, wurden in den letzten Tagen etliche Impfberechtigte abgewiesen. Entsprechend groß ist die Empörung.

Warten auf Astrazeneca: Da Unter-65-Jährige nur mit diesem Impfstoff geimpft werden dürfen, müssen sie noch warten, bis dieses Produkt ausgeliefert wird. Selbst wenn sie einen Termin haben. Foto: Expa/ Jfk picture alliance/dpa/APA

Sigrun Weisenburger hatte ihre Terminbestätigung für die Corona-Schutzimpfung schwarz auf weiß vor sich liegen. Unter dem Vermittlungscode KCW7-JVAR-KYGY wurde der Mitarbeiterin in einer Zahnarztpraxis aus Au am Rhein bestätigt, dass sie am 22. Februar um 9.15 Uhr im Impfzentrum Messe Karlsruhe in Rheinstetten mit dem Impfstoff Comirnaty von Biontech gegen das Coronavirus geimpft werden sollte.

Doch als Sigrun Weisenburger, deren Praxis auch Bewohner eines Alten- und Pflegeheimes betreut, pünktlich zum vereinbarten Termin in Rheinstetten erschien, erlebten sie und eine Kollegin, die eine halbe Stunde später geimpft werden sollte, eine böse Überraschung.

Beide wurden sofort abgewiesen. „Es wurde uns mitgeteilt, dass wir die Impfung mit Biontech nicht bekommen können, da Biontech nicht mehr an die Jahrgänge 1958 bis 2003 verimpft wird“, schreibt sie den BNN. Alle, die jünger als 65 Jahre seien, würden nur noch den Impfstoff von Astrazeneca erhalten.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang