Skip to main content

Pro und Kontra

Sollte Deutschland Panzer in die Ukraine liefern?

Um sich gegen die russischen Angriffe zu verteidigen, fordert die Ukraine von Deutschland auch schwere Waffen. Sollte Deutschland schwere Waffen in die Ukraine schicken? Darüber wird in der Politik gestritten - und für beide Seiten gibt es gute Argumente.

Ein Kampfpanzer vom Typ Leopard 2 A7V vom dem Lehrbataillon 93 der Bundeswehr fährt während einer Übung zur Gefechtsaufklärung auf dem Truppenübungsplatz. Bundeskanzler Scholz (SPD) hat der Unionsfraktion eine Einbindung in die Diskussion über Entscheidungen zur besseren Ausstattung der Bundeswehr zugesagt. +++ dpa-Bildfunk +++
Wichtige Unterstützung oder sinnlose Aktion? Ob die Lieferung schwerer Waffen wie dem Kampfpanzer Leopard 2 der Ukraine im Kampf gegen Russland hilft, ist umstritten. Foto: Philipp Schulze/dpa

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang