Skip to main content

Feiertag am Sonntag

Zwei Redakteure, zwei Meinungen: Sollten Feiertage nachgeholt werden?

Das schmeckt Arbeitnehmern gar nicht: Der 1. Mai fällt auf einen Sonntag. Schon gibt es Stimmen, die fordern, ihn an einem Werktag nachzuholen. Gute Idee oder schlechter Scherz? Unsere Autoren sind sich da nicht einig.

Ein Paar sitzt in der Sonne am Ufer des Bodensees, während im Hintergrund ein Segelboot zu sehen ist. Rund 20 Grad Celsius ist es am Bodensee mancherorts warm. +++ dpa-Bildfunk +++
Feiern, faulenzen, verreisen: Ein Feiertag ist eine willkommene Unterbrechung des Alltags. Pech, wenn er auf einen Sonntag fällt - wie der 1. Mai in diesem Jahr. Foto: Felix Kästle/dpa

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang