Skip to main content

Mitglieder-Vorverkauf

KSC: Fan-Anleihe läuft gut an - Mitglieder knacken 500.000-Euro-Marke

Die Fan-Anleihe zur Unterstützung der „Vision Wildpark“ des künftigen Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC ist erfolgreich angelaufen. Um 18.30 Uhr war am Mittwoch der Startschuss gefallen. Im exklusiven Mitglieder-Vorverkauf in den 24 Stunden zuvor waren bereits mehr als 500 000 Euro zusammengekommen und die Finanzierungsschwelle somit erreicht, wie der KSC mitteilte.

IMAGE-418492 Foto: N/A

Die Anlage werde daher definitiv zustande kommen. Auf der offiziellen Homepage der Fan-Anleihe lag der bereits finanzierte Betrag am Donnerstagabend bei insgesamt fast 700.000 Euro.

Große Verbundenheit der Fans

„Da es sich bei dem Projekt um unsere erste öffentliche Finanzierung handelt, konnten wir uns nicht sicher sein, wie diese von unseren Fans angenommen wird. Umso mehr freut es uns nun, dass die Anlage auf ein so großes Interesse stößt“, wurde KSC-Geschäftsführer Michael Becker nach Ende der Vorverkaufsphase zitiert: „Dieser erste Zwischenstand zeigt die große Verbundenheit und Unterstützung unserer Fans, wir sind gespannt wie sich die Finanzierung weiterentwickelt.“

Wie berichtet, ist die „Vision Wildpark“ ein Konzept zur Modernisierung des Trainingsgeländes. Interessenten können Investitionen bis zu 10 000 Euro tätigen. Das Limit ist bei ingesamt 2,5 Millionen Euro gesetzt.

BNN
KSC
nach oben Zurück zum Seitenanfang