Foto: jarma – stock.adobe.com

2. Bundesliga

KSC verliert 1:3 beim 1. FC Heidenheim – die Partie zum Nachlesen

Anzeige

Die Aufgabe war für den KSC so schwer, wie im Vorfeld befürchtet worden war: Mit 1:3 verloren die Badener auf der Alb beim 1. FC Heidenheim. Besonders bitter: Im sich verschärfenden Abstiegskampf müssen die Badener wohl mehrere Spiele au Ben Hatira verzichten, der in der Nachspielzeit des Feldes verwiesen wurde.

Bereits zur Halbzeit war der Drops in Heidenheim weitgehend gelutscht, die Gastgeber führten da mit 3:0. Nach der Pause fand der KSC etwas besser ins Spiel und konnte folgerichtig auf 1:3 verkürzen. Dennoch blieb das Spiel der Badener oft zu ungenau. Am Ende war die Niederlage beim Aufstiegsaspiranten verdient.

Der Spielverlauf zum Nachlesen in unserem Live-Ticker: