Bis ins Halbfinale waren die Basketballer der PSK Lions 2018 in der Pro A vorgestoßen. Foto: GES

Grießer und Fazloula geehrt

Sportlerball Karlsruhe: PSK Lions sind Mannschaft des Jahres 2018

Anzeige

Das Geheimnis, wer diesmal die goldenen Pyramiden mit nach Hause nehmen darf, ist gelüftet. Beim 33. Sportlerball wurden am Samstagabend in der Neureuter Badnerlandhalle die nach Ansicht einer Jury besten Sportler Karlsruhes aus dem Jahr 2018 ausgezeichnet. Bei den Mannschaften ging der Titel an die Basketballer der PSK Lions, als beste Einzelsportler wurden Turnerin Leah Grießer (Kunstturn Region Karlsruhe/TG Neureut) sowie Kanute Saeid Fazloula (Rheinbrüder Karlsruhe) geehrt.

Lions zeitgleich in Trier im Einsatz

Die Lions, die am Samstagabend vor dem Start in die Play-offs ihr letztes Hauptrunden-Spiel bei den Gladiators Trier austrugen, hatten in der Vorsaison als Aufsteiger in der Zweiten Liga Pro A gleich für Furore gesorgt und waren erst im Halbfinale an Rasta Vechta gescheitert.

Grießer nach Auszeit durchgestartet

Grießer startete 2018 nach einer Auszeit wieder richtig durch, sicherte sich unter anderem den deutschen Meistertitel am Boden sowie mit der KRK Rang zwei in der Deutschen Turnliga. Bei den Weltmeisterschaften in Doha landete sie mit der Mannschaft auf dem achten Platz.

Ein starkes Jahr 2018 hat Turnerin Leah Grießer hinter sich. Foto: GES

Fazloulas Erfolgsgeschichte setzte sich fort

Fazloulas einzigartige Erfolgsgeschichte setzte sich auch im vergangenen Jahr fort. Der mittlerweile 26-jährige Iraner war im Spätsommer 2015 über die Balkanroute nach Deutschland geflüchtet und hatte im Rheinhafen eine zweite Heimat gefunden. 2018 durfte er im deutschen Boot bei der WM starten und landete im K2 über 500 Meter auf dem achten Platz. Zudem paddelte er zum Vizemeister-Titel im K4 über 200 Meter.

Eine zweite Heimat hat der Iraner Saeid Fazloula im Rheinhafen gefunden. Foto: GES

Medienschaffende, Mitglieder des Kuratoriums zur Förderung des Karlsruher Sports und des Sportausschusses hatten entschieden, an wen die goldenen Pyramiden gehen.