Ein Krankenwagen mit Blaulicht
Ein Rettungswagen mit Blaulicht. | Foto: Lukas Schulze/Archiv

Unterschneidheim

90-Jähriger verursacht Autounfall: Insassen in Lebensgefahr

Anzeige

Bei einem Unfall in Unterschneidheim (Ostalbkreis) sind vier Autoinsassen zwischen 80 und 91 Jahren lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, verlor der 90-jährige Fahrer am Samstagabend die Kontrolle über seinen Wagen und raste in die Böschung. Das Fahrzeug hob ab und krachte in etwa ein Meter Höhe gegen eine Hauswand. Der Fahrer und seine drei Begleiter wurden zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

(dpa/lsw)