Am Sonntagnachmittag brannte in Hambrücken ein VW Polo aus. Foto: Einsatzreport 24

Totalschaden

Auto in Hambrücken fängt Feuer und brennt aus

Anzeige

Ein VW Polo ist am Sonntagnachmittag in der Rheinstraße Hambrücken ausgebrannt. Die genau Ursache des Feuers ist derzeit noch unklar. Für die Lösch- und Bergungsarbeiten sperrten zwischenzeitlich die Einsatzkräfte die Straße. Es entstand ein fünfstelliger Sachschaden.

Wie die Polizei mitteilt, habe vermutlich ein technischer Defekt den Brand verursacht. Der am Straßenrand geparkte Wagen brannte vollständig aus, den Sachschaden beziffert die Polizei auf etwa 10 000 Euro.

BNN