Feuerwehr
Ein Absperrband mit der Aufschrift "Feuerwehr-Sperrzone" ist gespannt. | Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild

Kreis Esslingen

Bagger beschädigt Gasleitung: Großeinsatz

Anzeige

Lenningen (dpa/lsw) – Bei Bauarbeiten in Lenningen (Kreis Esslingen) hat ein Baggerfahrer am Montag eine Gasleitung beschädigt und damit einen Großeinsatz von Rettungskräften ausgelöst. Wie die Polizei berichtete, schlug die Leitung leck und Gas strömte aus. Die Unglücksstelle wurde weiträumig abgesperrt. Sechs Bewohner aus umliegenden Wohnhäusern sowie 20 Mitarbeiter einer Firma seien vorübergehend in Sicherheit gebracht worden, wie es weiter hieß. Am Nachmittag war die Leitung zumindest provisorisch wieder repariert und die Sperrung aufgehoben.