Polizei
Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. | Foto: Oliver Berg/dpa

Bei Reutlingen

Bewaffnete überfallen Supermarkt in Pfullingen

Anzeige

Pfullingen (dpa/lsw) – Zwei maskierte und bewaffnete Männer haben am Samstagabend einen Supermarkt in Pfullingen überfallen. Sie kamen durch den Lieferanteneingang in den bereits geschlossenen Laden und bedrohten die drei noch anwesenden Angestellten mit einer Pistole und einem Messer, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Nachdem sie mehrere hundert Euro Bargeld bekommen hatten, flüchteten sie über den Weg, den sie gekommen waren. Die Polizei war mit mehreren Streifenwagen im Einsatz, konnte die Täter aber nicht finden.