Desinfektionsmittel, Mundschutz und Einmalhandschuhe
Desinfektionsmittel, Mundschutz und Einmalhandschuhe. | Foto: Barbara Gindl/APA/dpa/Symbolbild

Corona-Krise im Südwesten

Minister: Mundschutz nicht in Altkleider-Container werfen

Anzeige

Gebrauchte Masken und Einweghandschuhe gehören in den Restmüll und nicht in den Altkleider-Container. „Das ist schon allein aus hygienischen Gründen ein absolutes Tabu“, mahnte Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) am Mittwoch. Zuletzt seien immer mehr Masken und Handschuhe in der Corona-Krise in den Sammlungen gelandet.

Die Branche sei ohnehin schon stark von der Corona-Pandemie getroffen. Der Export und Absatz von Secondhandkleidung ist den Angaben zufolge eingebrochen. Es werde zunehmend schwieriger, die Sammlung von Alttextilien aufrechtzuerhalten.

dpa/lsw