Julian Nagelsmann
Der Hoffenheimer Trainer Julian Nagelsmann. | Foto: Hasan Bratic/Archiv

Zuzenhausen

Hoffenheim ohne Hübner und Bicakcic gegen Hannover

Anzeige

Ohne die Innenverteidiger Benjamin Hübner und Ermin Bicakcic muss die TSG 1899 Hoffenheim ihr Heimspiel gegen Hannover 96 bestreiten. Hübner fehlt am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den Abstiegskandidaten wegen einer Kapselverletzung im Knie, Bicakcic wegen einer Wadenzerrung, wie Trainer Julian Nagelsmann am Donnerstag bestätigte. Zudem muss der 31-Jährige im Bundesliga-Spiel auf den gesperrten defensiven Mittelfeldspieler Florian Grillitsch verzichten.

Die Gefahr, dass die Kraichgauer den Tabellenvorletzten unterschätzen, gebe es grundsätzlich schon, so Nagelsmann: «Aber ich glaube bei uns nicht. Unsere Statistik ist ja nicht gerade gespickt von Siegesserien.» Die Hoffenheimer haben in den vergangenen zehn Partien acht mal unentschieden gespielt. Zuletzt legten sie allerdings beim 3:3 bei Spitzenreiter Borussia Dortmund eine furiose Aufholjagd hin. Die zuletzt angeschlagenen Joelinton, Kevin Vogt und Dennis Geiger sind voraussichtlich wieder einsatzfähig.