Rettungswagen im Noteinsatz
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. | Foto: Jens Büttner/Archiv

Bei Vöhrenbach

Junger Mann stirbt bei Autounfall im Schwarzwald

Anzeige

Ein junger Mann ist bei einem Autounfall nahe Vöhrenbach im Schwarzwald getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, verlor ein 19-Jähriger am Samstagabend die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto überschlug sich mehrfach und blieb erst 100 Meter weiter stehen.

Dabei wurde ein 22-Jähriger aus dem Fahrzeug geschleudert. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Der Fahrer und ein weiterer Mitfahrer wurden leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

dpa/lsw