Rettungswagen fährt mit Blaulicht
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. | Foto: Jens Büttner/Archiv

In Freiburg

Kinder retten demenzkranke Frau

Anzeige

Drei Kinder haben einer demenzkranken Frau möglicherweise das Leben gerettet. Die Zwölfjährigen hätten die 63 Jahre alte Frau am Montag hilflos in einem Bachbett gefunden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Wäre sie dort noch länger geblieben, hätte dies lebensgefährlich werden können, sagte ein Sprecher.

Die Frau war vermisst gemeldet worden, nachdem sie von einem Spaziergang nicht rechtzeitig in ihre Wohngruppe zurückgekehrt war. Die Kinder hätten sich sofort um die Frau gekümmert und Hilfe gerufen, lobte die Polizei, die nach eigenen Angaben gerade umfangreiche Suchmaßnahmen einleiten wollte. Der Rettungsdienst versorgte die Frau.

(dpa)