Mops
Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos - ein Leben ohne Mops-Toilettenpapier ebenfalls? Glaubt man dem aktuellen Hype, scheint es so. | Foto: dpa (Archiv)

Menschen horten Packungen

Limited Edition: Mops-Klopapier löst bei DM Hype aus

Anzeige

Toilettenpapier ist ein notwendiger, aber wenig begeisternder Teil des Wocheneinkaufs. So war das zumindest bis vor ein paar Tagen. Denn nun hat die Karlsruher Drogeriemarktkette DM ein Klopapier mit einem Mops darauf im Sortiment – und die Kunden flippen aus.

Wie die Westdeutsche Allgemeine Zeitung berichtet, habe die Limitierte Edition der Marke „Sanft&Sicher“ einen regelrechten Hype ausgelöst. Viele Läden seien inzwischen leer gekauft.

eBay-Händler nutzen Hype für sich

Auf eBay gibt es noch ein paar Bestände – allerdings zu horrenden Preisen: Teilweise für zehn Euro plus Versand wird das rosalastige Klopapier angeboten – das entspricht fast zwei Euro pro Rolle. Normalerweise kostet die zwischen 20 und 30 Cent.

Ein Blick auf Instagram bestätigt den Hype um das Mops-Papier:

Diese Userin etwa ist froh, dass ihr DM-Markt in Offenbach am Main (Hessen) genügend Packungen im Angebot hatte – und hat sich direkt den ganzen Kofferraum vollgeladen: „22 Packungen, das Jahr ist gesichert.“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

#klopapier #dm #dmdeutschland #toilettenpapier #mopstoilettenpapier #hundewerbung #hundeliebe❤️ #hundewelt #pugslove #puglife #spass@dm_deutschland

Ein Beitrag geteilt von Michaela Schmidt (@mopseinstein) am

Eine andere Instagram-Nutzerin lässt ihren Mops neben bergeweise Mops-Klopapier posieren. Denn, und das wusste schon der große Loriot: „Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos.“