Sonne scheint zwischen dunklen Wolken
Sonnige Aussichten: Das Wetter am Wochenende könnte gut werden. Foto: Hora | Foto: Martin Gerten/Archivbild

Prognose des DWD

Verregneter Samstag, sonniger Sonntag

Anzeige

Stuttgart (dpa/lsw) – Für einen Tagesausflug am Wochenende ist für die Menschen im Südwesten der Sonntag voraussichtlich die bessere Wahl. «Am Samstag sind im ganzen Land einzelne Schauer und Gewitter möglich», sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag. Lokal könne der Regen auch stärker sein. Deutlich besser wird es demnach am Sonntag: «In der Nacht klingen die Schauer wieder ab.»

Im Südosten Baden-Württembergs könnte es am Sonntag bis zum Morgen etwas nebelig sein. Für den Tag erwarten die Meteorologen dann jede Menge Sonnenschein. Das Risiko von Schauern ist sehr gering – am ehesten könnte es laut DWD noch im Südosten regnen. Die Temperaturen steigen von rund 22 Grad am Samstag auf 23 bis 24 Grad am Sonntag.

Auch am (heutigen) Freitag kann sich der Südwesten über schönes Wetter freuen. Es bleibt dem DWD zufolge weitgehend trocken und sonnig. Dazu gibt es Höchsttemperaturen von 25 Grad am Oberrhein.

Die neue Woche beginnt laut DWD dann wieder wechselhaft: Montag und Dienstag könnte es nass werden und auch die Temperaturen dürften wieder leicht sinken.