Guilavogui
Wolfsburgs Josuha Guilavogui in Aktion. | Foto: Peter Steffen/Archiv

Beim SC Freiburg

VfL Wolfsburg hofft auf Rückkehr von Kapitän Guilavogui

Anzeige

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hofft vor dem Auswärtsspiel beim SC Freiburg am Samstag auf die Rückkehr seines lange verletzten Kapitäns Josuha Guilavogui. Der Franzose habe am Donnerstag wieder am Training teilgenommen. «Wir haben eine Chance, dass er in den Kader rutschen kann», sagte Trainer Bruno Labbadia am Freitag.

Guilavogui erlitt in dieser Saison erst einen Kreuzbandriss und dann noch eine Oberschenkel-Zerrung. Von 20 Bundesliga-Spielen hat der 28-Jährige erst sechs mitmachen können. «Ich bin froh, dass Josh zurückkommt. Er ist unser Kapitän», sagte Labbadia. (dpa/lsw)