Um jeden Liter Murg gefeilscht

Um jeden Liter Murg gefeilscht

Nach jahrelangen gerichtlichen Auseinandersetzungen haben sich die Wasserkraftbetreiber entlang der Murg mit dem Regierungspräsidium Karlsruhe auf Schutzanlagen für Fische und Mindestabflüsse geeinigt. Damit soll die Murg ökologisch wieder aufgewertet werden und der Fischbestand sich erholen können.