Skip to main content

Friesenheim bei Lahr

Unbekannter erschießt Katze im Ortenaukreis

In Friesenheim soll am Sonntag eine unbekannte Person eine Katze erschossen haben.

Jede Hilfe kam zu spät: Ein Tierarzt konnte nur noch den Tod der Katze feststellen (Symbolbild). Foto: Angelika Warmuth/dpa

Ein Unbekannter soll am vergangenen Sonntag auf eine Katze geschossen und das Tier dadurch tödlich verletzt haben.

Nach Angaben der 45 Jahre alten Tierhalterin geschah die Tat zwischen 14 Uhr und 14.30 Uhr in der Friesenheimer Goldgasse.

Bei einer nachträglichen tierärztlichen Untersuchung wurde festgestellt, dass das Tier wohl durch ein sogenanntes „Diabolo Geschoss“ getroffen worden sein dürfte. Dabei handelt es sich um ein Projektil, welches aus Luftgewehren, Luftpistolen mit gezogenem Lauf oder CO₂-Waffen verschossen werden.

Zeugen gesucht

Zeugen können sich unter der Nummer 07821/2770 bei den Beamten des Polizeireviers Lahr melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang