Skip to main content

Schlechtes Abschneiden in Studien

Wie Baden-Württemberg die Leistung von Schülern verbessern will

Seit Jahren schneiden Schüler in Deutschland in Leistungsstudien schlecht ab, denn immer mehr erreichen die Mindeststandards nicht. Mit dem Projekt „Starke Basis“ will das Kultusministerium die Basiskompetenzen stärken.

Neu in die Umweltgrundschule Cottbus Dissenchen eingeschulte Kinder beteiligen sich an der ersten Unterrichtsstunde. Zwei Klassen mit insgesamt 56 Kindern werden im Schuljahr 2022/23 in die Umweltgrundschule eingeschult. +++ dpa-Bildfunk +++
Sehr viele - und immer mehr - Kinder und Jugendliche erreichen in den wichtigsten Schulfächern nicht einmal die vorgegebenen Mindeststandards. Foto: Frank Hammerschmidt picture alliance/dpa

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang