Skip to main content

Meinung

von Erika Becker

Geringe Nachfrage und Billigimporte

Erzeuger bleiben auf ihrem Spargel sitzen, weil wir beim Essen sparen statt am Benzin

Wenn das Geld nicht mehr so locker sitzt, sparen wir nicht beim Benzin, sondern beim Essen. Für die heimischen Spargel-Erzeuger ist das fatal.

Schießt weit öfter als sonst ins Kraut: Für viele heimische Erzeuger lohnt sich die Ernte aufgrund der niedrigen Nachfrage nicht mehr.
Für viele heimische Erzeuger lohnt sich die Spargelernte aufgrund der niedrigen Nachfrage nicht mehr. Foto: Christoph Göckel/VSSE

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang