Skip to main content

Firmenchef Thomas Herrmann

Tüftler-Sohn leitet Karlsbader Ultraschall-Unternehmen und ist für den guten Zweck auch mal Schauspieler

Herrmann Ultraschall ist mit 26 Standorten in 20 Ländern vertreten und auch dank Corona erfolgreich wie nie. Den Global Player führt von Karlsbad aus Thomas Herrmann.

Fahnen dieser Welt in Karlsbad: Vom Badischen aus führt Thomas Herrmann den Herrmann Ultraschall-Konzern mit seinen 26 Standorten in 20 Ländern. Foto: Andrea Fabry

Thomas Herrmann ist Manager, Macher und Menschenfreund.

Einer, der beim Kult-Musical „Weihnachten neu erleben“ auch schon vor tausenden Besuchern als Schauspieler auf der Bühne stand, um für den karitativen Zweck zu begeistern. Der 57-Jährige ist Chef von Herrmann Ultraschall in Karlsbad.

26 Standorte in 20 Ländern, 600 Mitarbeiter. Er fährt Porsche und hat eine Wohnung in Palma de Mallorca – zugleich ist der Mann von Welt bodenständig geblieben. Mit seinen Mitarbeitern spricht er im gepflegten Dialekt und isst mit ihnen in der Kantine.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang