Skip to main content

Sachbeschädigung durch Steinewerfer

22-Jähriger randaliert mit Pflastersteinen in der Pforzheimer Innenstadt

Ein 22-Jähriger hat am Dienstagabend die Scheiben eines Geschäfts in Pforzheim mit Pflastersteinen eingeworfen. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Die alarmierten Polizeibeamten konnten den Täter vor Ort festnehmen. (Symbolbild) Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Laut Polizei entfernte der Tatverdächtige gegen 19.45 Uhr mehrere Pflastersteine aus dem Boden und bewarf damit die Scheiben eines Geschäfts in der Blumenstraße. Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen den 22-Jährigen daraufhin in Gewahrsam.

Der Mann wurde nach ärztlicher Untersuchung in eine psychiatrische Einrichtung gebracht und muss mit einer Anzeige wegen Sachbeschädigung rechnen. Die konkrete Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch unbekannt.

nach oben Zurück zum Seitenanfang