Skip to main content

Vorfahrt missachtet

36-jähriger Autofahrer bei Unfall in Pforzheim leicht verletzt

In Pforzheim sind am Samstag zwei Fahrzeuge kollidiert, nachdem ein 68-Jähriger beim Abbiegen den entgegenkommenden BMW übersehen hatte. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Bei einem Unfall in Pforzheim wurde am Samstagnachmittag ein 36-Jähriger leicht verletzt. (Symbolbild) Foto: Rake Hora

Am Samstagnachmittag übersah ein 68-Jähriger Pkw-Fahrer das Fahrzeug eines 36-jährigen Mannes, so dass es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam. Hierbei wurde der 36-jährige leicht verletzt.

Gegen 16.15 Uhr befuhr der 68-Jährige mit seinem VW die Wilferdinger Straße in Richtung Karlsruher Straße. Nach den derzeitigen Erkenntnissen der Pforzheimer Polizei übersah der er bei einem Abbiegemannöver den entgegenkommenden BMW und stieß mit ihm zusammen.

Nach der Kollision der Fahrzeuge waren beide nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch Gegenstand der Ermittlungen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang