Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Auto in Pforzheim ausgebrannt

In der Pforzheimer Südweststadt ist in der Nacht zum Mittwoch ein Auto ausgebrannt. Die Hintergründet sind unklar.

In der Pforzheimer Südweststadt ist in der Nacht zum Mittwoch ein Auto ausgebrannt. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa

Der Besitzer des weißen VW hatte sein Auto am Montagabend gegen 22 Uhr in der Pforzheimer Senefelderstraße abgestellt. Am späten Dienstagabend gegen 23.40 Uhr wurden dann Nachbarn auf den brennenden Wagen aufmerksam und alarmierten Polizei und Feuerwehr.

Das Feuer konnte nach Angaben der Polizei schnell gelöscht werden, dennoch entstand an dem neuwertigen Auto ein Sachschaden von rund 25.000 Euro. Zwei Männer mit Kapuzenpullover, von denen einer seitlich kurz rasierte Haare hatte, sollen laut Polizei von der Morsestraße aus in die Öchslestraße davongelaufen sein.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 07231/186-4444 .

nach oben Zurück zum Seitenanfang