Skip to main content

Warten auf Allgemeinverfügung

Bleibt die Ausgangssperre in Pforzheim? Land überrascht die Behörden vor Ort

Gibt es in Pforzheim ab diesem Donnerstag noch eine nächtliche Ausgangssperre? Die Antwort ist an diesem Mittag kurioserweise noch offen. Entscheiden müssen jetzt kurzfristig die Verantwortlichen vor Ort.

Unerlaubt auf der Straße: Die Polizei kontrolliert hier beim Hauptbahnhof Pforzheim, wer nachts wirklich draußen unterwegs sein darf - und wer verbotenerweise ohne triftigen Grund unterwegs ist. Foto: SDMG / Waldemar Gress

Das Land setzte die bisher geltenden Ausgangsbeschränkungen am späten Mittwoch zum 11. Februar außer Kraft. Damit wurde ein entsprechendes Urteil des Verwaltungsgerichtshofs Mannheim umgesetzt.

Was die Regierung am Abend beschloss, war aber eine etwas aufgeweichte Version der Vorlage, die ins Umlaufverfahren gegangen war. So können in Kreisen mit einer Sieben-Tage-Inzidenz über 50 und einem diffusen Infektionsgeschehen neue nächtliche Ausgangssperren gelten.

Land überrascht Behörde vor Ort

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang