Skip to main content

Sie stahlen E-Bike und Elektronikartikel

Diebe brechen in Wohnung in Pforzheimer Südweststadt ein

Aus einer Wohnung in der Pforzheimer Südweststadt haben Einbrecher am Mittwochnachmittag eingebrochen. Sie konnten mit ihrem Diebesgut entkommen.

ILLUSTRATION - Ein Mann mimt einen Einbrecher und benutzt ein Brecheisen, um eine gekippte Terrassentür aufzuhebeln. Aufgrund von zeitweisen Ausgangsbeschränkungen, dem Wegfall kultureller Angebote und Home-Office waren mehr Menschen zuhause und haben damit Einbrechern das Treiben erschwert. (zu dpa: «Wenig fette Beute: In Corona-Monaten wird seltener eingebrochen») +++ dpa-Bildfunk +++
Die Einbrecher verschafften sich gewaltsam Zutritt zu der Wohnung (Symbolbild). Foto: Philipp von Ditfurth/dpa

In eine Wohnung in der Pforzheimer Südweststadt sind unbekannte Täter am Mittwoch eingedrungen. Die Polizei teilte mit, dass die Einbrecher sich zwischen 17.15 und 18.15 Uhr gewaltsam Zutritt zu der Wohnung verschafften, die sich in einem Mehrfamilienhaus in der Wagnerstraße befindet.

Dort durchsuchten sie die Räumlichkeiten und entwendeten ein E-Bike sowie Elektronikartikel. Die Höhe des entstandenen Schadens ist bislang noch unklar.

Polizei sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0 72 31) 1 86 44 44 zu melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang