Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Illingen: Unbekannte brechen in Getränkehandel und Büro ein

Unbekannte haben in der Nacht von Montag auf Dienstag in Illingen zwei Tresore aufgebrochen. Insgesamt klauten sie mehrere tausend Euro in Bargeld.

Einen Tresor in modischem Bordeauxrot führt am 24.09.2012 ein Mitarbeiter der Firma SISTEC auf der Security Messe in Essen vor. Die weltgrößte Sicherheitsmesse Security ist am Dienstag in Essen eröffnet worden. Bis zum 28. September zeigen mehr als 1000 Aussteller aus 40 Ländern Neuheiten. Dabei geht es um Bereiche wie Brandschutz, Datensicherung oder Videoüberwachung. Nach einem Gesamtumsatz von rund elf Milliarden Euro im vergangenen Jahr rechnet die Branche in Deutschland 2012 mit weiteren Zuwächsen. Foto: Roland Weihrauch/dpa (zu dpa-Meldung vom 25.09.2012) +++ dpa-Bildfunk +++
Tresore konnten die Einbrecher in Illingen nicht aufhalten (Symbolbild). Foto: Roland Weihrauch picture alliance / dpa

Unbekannte sind in der Nacht von Montag auf Dienstag in einen Getränkehandel und ein Versicherungsbüro in Illingen eingebrochen. Zunächst schlugen die Täter zwischen 19.20 Uhr am Montag und 6.45 Uhr am Dienstag die Scheibe des Getränkemarktes in der Mühlackerstraße ein, teilte die Polizei mit.

Auf diese Weise verschafften sich die Unbekannten Zugang zum Inneren des Gebäudes. In den Büroräumen des Marktes flexten sie anschließend zwei Tresore auf und klauten daraus mehrere tausend Euro.

In der Folge zogen die Einbrecher weiter in die Büroräume einer im selben Gebäude angesiedelten Versicherungsgesellschaft. Dort klauten sie einen weiteren dreistelligen Bargeldbetrag aus einer Kasse.

Die Polizei bittet nun alle, die Hinweise zu den Einbrüchen geben können, sich unter der Telefonnummer (0 70 42) 29 29 in Illingen oder unter der (0 70 41) 9 69 30 in Mühlacker zu melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang