Skip to main content

Klares Ergebnis

Jubel und Applaus für Wahlsieger Steffen Bochinger bei Bürgermeisterwahl in Keltern

Steffen Bochinger hat die Bürgermeisterwahl in Keltern gewonnen – und das deutlicher als erwartet. Der Amtsinhaber holte im ersten Wahlgang 59,5 Prozent der Stimmen.

Glückwunsch nach klarem Sieg: Mitbewerber Dominique Roller gratuliert Wahlgewinner Steffen Bochinger (links), der sich bei der Bürgermeisterwahl in Keltern im ersten Wahlgang durchgesetzt hat. Foto: Herbert Ehmann

Jubel und Applaus gab es im Ellmendinger Bürgersaal, als kurz vor 19 Uhr feststand, dass Steffen Bochinger die Bürgermeisterwahl in Keltern klar gewonnen hatte.

Der 45-Jährige, der seit 2013 im Amt ist, holte 2.248 Stimmen (59,5 Prozent) und setzte sich schon nach der Auszählung der ersten sechs von acht Wahlbezirken klar von den beiden Mitbewerbern Dominique Roller und Samuel Speitelsbach ab.

Roller erwies sich als ernstzunehmender Gegenkandidat und kam auf 1.478 Stimmen (39,1 Prozent). Samuel Speitelsbach spielte erwartungsgemäß eine Nebenrolle mit 20 Stimmen (0,5 Prozent).

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang