Skip to main content

Zeugen gesucht

Mehrere Einbrüche in Königsbach und Kämpfelbach

In der Montagnacht ist ein Unbekannter mehrere Gebäude in Königsbach und Kämpfelbach eingebrochen. Entwendet wurde dabei nichts.

Ein Schild mit der Aufschrift „Polizei“ hängt an einem Polizeipräsidium.
Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Einbruch aufgenommen. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Ein Unbekannter ist in der Nacht zum Montag in vier Gebäude in Königsbach und Kämpfelbach eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, kann aufgrund der zeitlichen und räumlichen Gegebenheit von einem Tatzusammenhang ausgegangen werden.

Einbruch in mehrere Gebäude

In der Steiner Straße brach der Täter bei einem Getränkehändler ein. Am Plötzer sowie in der Bleichestraße drang der Unbekannte in die Räumlichkeiten eines Vereinsgebäudes ein.

Auf Gemarkung Kämpfelbach, in der Königsbacher Straße verschaffte sich der Täter ebenfalls Zutritt in die Räumlichkeiten eines Vereinsheims. Entwendet wurde nach derzeitigem Stand der Ermittlungen nichts.

Zeugen gesucht:

(0 72 31) 1 86 32 11

nach oben Zurück zum Seitenanfang