Skip to main content

Im Stadtteil Lomersheim

Fußgänger in Mühlacker angefahren - Polizei sucht Zeugen

Am Samstagabend gegen 21.20 Uhr hat sich in Mühlacker-Lomersheim ein Verkehrsunfall ereignet, zu dem die Polizei Zeugen sucht. Bei dem Unfall wurde ein 29-jähriger Mann schwer verletzt.

Am Samstagabend gegen 21.20 Uhr hat sich in Mühlacker-Lomersheim ein Verkehrsunfall ereignet, zu dem die Polizei Zeugen sucht. (Symbolbild) Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Wie die Polizei meldet, fuhr die 45-jährige Lenkerin am Steuer eines VW up! die Illinger Straße, aus der sie nach links in die Pinacher Straße abbog.

Beim Abbiegen übersah die Frau einen 29 Jahre alten Fußgänger, der die Pinacher Straße auf dem Fußgängerüberweg überquerte. Der Fußgänger wurde angefahren und schwer verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Zum Unfallzeitpunkt hielten sich nach Erkenntnissen der Polizei mehrere Personen im Bereich der Unfallstelle auf. Diese Personen werden nun gesucht, um weitere Erkenntnisse zum Verlauf des Unfalls zu gewinnen.

Die Polizei bittet um Anrufe unter der Nummer 07041 9693-0.

nach oben Zurück zum Seitenanfang