Skip to main content

Rettungshubschrauber im Einsatz

Zwei Verletzte: Schwerer Verkehrsunfall auf der B10 zwischen Mühlacker und Illingen

Auf der B10 zwischen Mühlacker und Illingen hat sich am Mittwochmorgen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Zwei Menschen wurden verletzt.

Ein Rettungshubschrauber ist nach einem schweren Unfall auf der B10 bei Mühlacker im Einsatz. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, hatte gegen 7 Uhr ein 80 Jahre alter Autofahrer offenbar eine rote Ampel auf Höhe des Abzweigs zur L1134 übersehen.

Er stieß mit einem bei Grün abbiegenden Mercedes eines 32-Jährigen zusammen und verletzte sich schwer. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Der Mercedes-Fahrer wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht.

Wegen der Unfallaufnahme kam es auf der B10 zu Behinderungen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang