Skip to main content

Polizei bittet um Hinweise

Einbrecherpärchen dringt in Wohnung in Ötisheim ein

Ein bislang unbekannter Mann und eine unbekannte Frau sind am Dienstagmittag in eine Wohnung in Ötisheim eingebrochen, entwendeten aber nichts.

ILLUSTRATION - Eine gute Nachbarschaft bemerkt, dass jemand Fremdes versucht, in eine Wohnung des Mehrfamilienhauses zu gelangen. Foto: Bodo Marks/dpa/dpa-tmn - Honorarfrei nur für Bezieher des dpa-Themendienstes +++ dpa-Themendienst +++
Bei den Verdächtigen soll es sich um einen Mann und eine Frau handeln (Symbolbild). Foto: Bodo Marks/dpa/Symbolfoto

Ein Pärchen ist am Dienstagmittag in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Ötisheim eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, wurde bisherigen Erkenntnissen nach nichts gestohlen.

Die beiden Täter hebelten gegen 12.30 Uhr eine Tür auf und verschafften sich so Zutritt in die in der „Alten Mühlacker Straße“ befindlichen Wohnung.

Täterbeschreibung:

Der Mann war etwa 1,80 Meter groß, circa 55 Jahre alt und von stabilerer Statur. Zudem hatte er schwarze, kurze Haare und einen leichten Vollbart und war zur Tatzeit dunkel gekleidet. Er trug ebenfalls eine schwarze Brille. Die Frau war etwa 1,70 Meter groß, circa 45 bis 50 Jahre alt und von schmaler Statur. Sie hatte kurze, braune Haare und war ebenfalls dunkel gekleidet.

Zeugen gesucht:

(0 70 41) 9 69 30

nach oben Zurück zum Seitenanfang