Skip to main content

Am 23. Dezember ist Schluss

Letztes Remchinger Schreib- und Spielwarengeschäft in Nöttingen schließt

Die Tage des letzten Remchinger Spiel- und Schreibwarenladens sind gezählt. Das sind die Gründe für die Schließung.  

Wo sich einst Spiel und Schreibwaren bis unter die Decke stapelten, wird es dieser Tage immer leerer: Mit einem weinenden und einem lachenden Auge schließen Carmen Siebler-Frey (links) und ihre Schwägerin Andrea Siebler am Samstag ihr Ladengeschäft in Nöttingen.
Wo sich einst Spiel und Schreibwaren bis unter die Decke stapelten, wird es dieser Tage immer leerer: Mit einem weinenden und einem lachenden Auge schließen Carmen Siebler-Frey (links) und ihre Schwägerin Andrea Siebler am Samstag ihr Ladengeschäft in Nöttingen. Foto: Zachmann

Weiterlesen mit

Sie haben bereits ein Abo?

Anmelden

Monatsabo: Jetzt für 1 € testen

9,90 €
ab dem 2. Monat
  • 4 Wochen für 1 € lesen
  • Monatlich kündbar
  • Zugang zu allen BNN+ Artikeln
Jetzt Monatsabo abschließen

Jahrespass: Jetzt 19,80 € sparen

99 €
im Jahr
  • 2 Monate geschenkt
  • Endet automatisch nach einem Jahr
  • Zugang zu allen BNN+ Artikeln
Jetzt Jahrespass abschließen
nach oben Zurück zum Seitenanfang