Skip to main content

Daten für den DWD

Hobby-Meteorologe misst seit 27 Jahren die Regenmenge in Straubenhardt-Schwann

Den Klimawandel beobachtet Norbert Nentwig jeden Tag vor seiner Haustür in Schwann. Der ehrenamtliche Meteorologe misst mit seiner Wetterstation seit 27 Jahren den Niederschlag und schickt die Daten an den Deutschen Wetterdienst.

Jeden Tag misst Norbert Nentwig an seiner Wetterstation die Regenmenge. Davon gab es in diesem Sommer reichlich. Foto: Torsten Ochs

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang