Skip to main content

Von der Fahrbahn abgekommen

51-Jähriger verursacht einen Unfall in Wiernsheim unter Alkoholeinfluss

Ein Verkehrsunfall hat sich am Montagabend auf der Strecke zwischen Mönsheim und Iptingen ereignet. Der 51-Jährige Autofahrer stand offenbar unter Alkoholeinfluss.

Der 51-Jährige kam von der Fahrbahn ab. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Wie die Polizei mitteilte, kam ein 51-jähriger Autofahrer gegen 19 Uhr mit seinem Fiat kurz vorm Ortseingang Iptingen nach rechts von der Fahrbahn ab. Er schaffte es, wieder auf die Straße zu lenken, schleuderte aber im Anschluss über die Fahrbahn. Das Auto prallte gegen die Leitplanke der Gegenfahrbahn.

Der Fahrer setzte seine Fahrt noch fort, blieb aber nach kurzer Strecke stehen. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der 51-Jährige nach Alkohol roch. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von etwa 0,6 Promille. Daraufhin musste der Mann eine Blutprobe abgeben. Das Auto des 51-Jährigen wurde stark beschädigt.



nach oben Zurück zum Seitenanfang