Skip to main content

Ohne Reifen und Felgen

Eutingen: Über Nacht alle Reifen geklaut

Einen Riesenschrecken bekam ein junger Eutinger, als die Polizei am frühen Donnerstagmorgen vor seiner Haustür stand. Der Mann war über Nacht Opfer eines ungewöhnlichen Diebstahls geworden. An seinem in der Inselstraße geparkten Wagen fehlten sämtliche Reifen inklusive Felgen.

Ohne Reifen und Felgen fand der Besitzer am Donnerstagmorgen seinen in der Inselstraße geparkten Wagen vor. Foto: IGM

„Ich hatte mein Auto gegen 1.30 Uhr in der Nacht dort geparkt“, berichtete der junge Mann dem Pforzheimer Kurier. Das Auto im Wert von rund 60 000 Euro habe er schon häufig dort abgestellt, wo es im Gegensatz zu seiner Straße genügend Parkplätze gebe. Die Polizei bemerkte das Auto, das ohne Räder auf vier Ziegelsteinen aufgebockt stand.

Polizei ermittelt

Offensichtlich konnten die Täter in der abgelegenen und ruhigen Straße in der Nacht ungestört arbeiten. Der Schaden beträgt rund 5 000 Euro, zudem wurde das Fahrzeug an beiden Seiten vermutlich durch das Werkzeug zerkratzt, wie der Besitzer weiter erklärte. Die Ermittlungen hat das Polizeirevier Pforzheim Nord übernommen. IGM

nach oben Zurück zum Seitenanfang