Skip to main content

Carola Dürr aus Pforzheim

Immer mehr Paare buchen für die Hochzeit freie Trauredner

Kreativ, individuell und vor allem mit vielen Gästen wollen Paare heiraten, die Pforzheims Hochzeitsrednerin Carola Dürr für die große Feier buchen. Rund ein Drittel davon hat sich übers Internet kennengelernt, Tendenz steigend.

Handgenähte Masken: Carola Dürr schenkte den Infektionsschutz Andrea und Matthias Greiss zur freien Trauung, die sie als Hochzeitsrednerin im Juni in Mühlacker gestaltete. Foto: Dominik Engel

Spätsommerliche Sonne wärmte die Festgesellschaft, als Carola Dürr ihren bislang letzten Auftritt hatte. Sie hielt damals nicht fest, wie viele Leute dabei waren. Bis zu 100 wären an diesem Septembertag in einem Lokal im Freien möglich gewesen.

Für die Hochzeitsrednerin aus Pforzheim war das kein Thema und auch das vermaledeite C-Wort kam nicht vor in ihren Ausführungen. Das Brautpaar stand im Zentrum. Die profanen Widrigkeiten einer Pandemie hatten da noch keinen Platz.

Wegdiskutieren lassen sie sich allerdings auch nicht. Und so kommt es, dass die Frau aus Pforzheim jetzt nach vorne auf Ende April blickt. Es ist ihr erster Termin im neuen Jahr, nachdem viele verschoben oder auch abgesagt wurden, weil Kurzarbeit das Budget wegschmelzen ließ.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang