Skip to main content

Vorfall in der Nordstadt

Junge Frau beißt Polizisten in den Arm

Ein junge Frau hat in der Pforzheimer Nordstadt einen Polizisten in den Arm gebissen.

Ein Mann trägt Handschellen.
Der jungen Frau mussten Handschellen angelegt werden. (Symbolbild) Foto: Stefan Sauer/dpa/Illustration

Wie die Polizei am Dienstag mitteilt, habe die 23-Jährige am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr in der Pfälzerstraße eine andere Frau beleidigt und ihr einen Büschel Haare herausgerissen.

Bei der Kontrolle der Personalien habe die 23-Jährige erneut versucht, auf die andere Frau loszugehen. Die Beamten stellten sich der 23-Jährigen in den Weg und mussten sie an den Armen festhalten. Dagegen habe sich die Frau gewehrt, ihr mussten Handschellen angelegt werden. Dabei biss die 23-Jährige einen der Polizisten in den Arm und habe versucht, ihn anzuspucken, so die Polizei weiter.

Der Beamte wurde leicht verletzt. Auch die Angreiferin habe leichte Blessuren aufgewiesen. Die Hintergründe für ihren mutmaßlichen Angriff auf die andere Frau sind unklar, die Ermittlungen laufen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang