Skip to main content

Erhöhung um 100 Euro

Anwohnerparken in Pforzheim soll teurer werden: Kritik aus dem Gemeinderat

Die Stadt Pforzheim will die Preise für das Anwohnerparken drastisch erhöhen. Alternativen für Autofahrer gibt es in der Innenstadt jedoch wenige. Bald soll entschieden werden. Politisch ist erster Widerstand spürbar.

Geht es nach der Stadt Pforzheim, müssen Autofahrer für Bewohnerparkausweise künftig tiefer in die Tasche greifen. Foto: Felix Doll

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang