Skip to main content

Unfall

Autofahrerin verletzt Fußgänger in Pforzheim schwer

Als er von einem Auto angefahren wurde, verletzte sich ein Fußgänger in Pforzheim am Dienstag schwer.

Die tiefstehende Sonne spielte womöglich eine Rolle bei einem Unfall in Pforzheim am Dienstag. (Symbolbild) Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Eine 54-jährige Autofahrerin hat in Pforzheim am Dienstagnachmittag einen 21-jährigen Fußgänger angefahren. Laut der Polizei fuhr die 54-Jährige gegen 16 Uhr auf dem Hohwiesenweg Richtung Westen.

Möglicherweise wurde sie dabei von der tiefstehenden Sonne geblendet, meldet die Polizei. Jedenfalls stieß sie dann mit dem Fußgänger zusammen, der auf der linken Fahrbahnseite in dieselbe Richtung lief. Einen Gehweg gibt es in dem schmalen Hohwiesenweg nicht.

Der 21-Jährige wurde schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden am Auto beträgt rund 1.500 Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang