Skip to main content

1,68 Promille

Betrunkener Autofahrer in Pforzheim gestoppt

Mit einem Atemalkoholwert von 1,68 Promille ist am frühen Freitagmorgen gegen 1.25 Uhr ein Autofahrer in Pforzheim aus dem Verkehr gezogen worden. Der 51-Jährige wurde zur Blutentnahme auf das Polizeirevier mitgenommen.

Der Fahrer wurde gegen 1.25 Uhr von der Polizei kontrolliert. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild

Ein betrunkener Autofahrer ist am frühen Freitagmorgen in Pforzheim mit 1,68 Promille aus dem Verkehr gezogen worden. Gegen 1.25 Uhr wurde der 51-jährige Mercedes-Fahrer auf der Hirsauer Straße von einem Streifenwagen der Polizei Pforzheim kontrolliert, teilte die Polizei mit.

Die Beamten nahmen Alkoholgeruch wahr und führten vor Ort den Atemalkoholtest durch. Der Mann musste zum Zwecke einer Blutentnahme die Beamten auf das Polizeirevier begleiten. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr wird der Staatsanwaltschaft vorgelegt.

nach oben Zurück zum Seitenanfang