Skip to main content

Schwer verletzt

Betrunkener Fahrradfahrer stürzt in Pforzheim

Ein 26-jähriger Radfahrer ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gekommen, nachdem er mit seinem Fahrrad gestürzt war.

Die Polizei fand den Mann neben seinem Fahrrad liegend vor. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild/Archiv

Wie die Polizei mitteilte, wurde der Unfall auf der Breslauer Straße in Pforzheim am Sonntag gegen 00.50 Uhr gemeldet. Als die Beamten den Mann fanden, lag sein Fahrrad mit eingeschaltetem Licht neben ihm. Im Gespräch hatte der Mann Schwierigkeiten, dem Gesagten zu Folgen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 1,9 Promille. Für eine Blutprobe und die Behandlung seiner Verletzungen wurde der 26-Jährige ins Krankenhaus gebracht.

nach oben Zurück zum Seitenanfang