Skip to main content

Corona-Impfaktionen

Autofenster runter für die Spritze: Aussteigen ist auf der Impfstraße in Pforzheim nicht notwendig

Große Impfaktionen am Wochenende in Pforzheim: In Huchenfeld wurden am Samstag 1.200 Menschen geimpft, am Messplatz in der Innenstadt ging es per Auto zur Spritze. Dort will man das Angebot im Impf-Drive-in weiter ausbauen.

Auf der Impfstraße: Karlo Speiser erhält am Messplatz den Pieks. Gemeinsam mit seiner Frau ist er zum Drive-in gefahren, für die Impfung von Sabrina Schürer aus dem Praxisteam von Hausarzt Peter Engeser muss er nicht mal aussteigen. Foto: Jürgen Müller

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang