Skip to main content

Impfen auf dem Marktplatz

Im Pforzheimer Festzelt gibt es nun täglich mehrere hundert Corona-Impfungen

Sie läuft gut an, die neue Impfgelegenheit, die die Stadt Pforzheim auf dem Marktplatz eingerichtet hat. Seit Mittwoch wird in Goldis Stadl kein Bier getrunken, es werden Spritzen gegen Covid 19 verabreicht. Am Messplatz könnte dagegen bald Schluss sein.

Weihnachtliche Deko beim Impfen: Peter Kramer (rechts) aus Maulbronn lässt sich am Mittwochnachmittag in der neu geöffneten Impfstation im Festzelt von Goldis Stadl eine Spritze gegen Corona verabreichen. Foto: Jürgen Müller

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang