Skip to main content

In der Südweststadt

Einbrecher dringen in Wohnhaus in Pforzheim ein: Polizei bittet um Hinweise

Einbrecher sind in der Silversternacht in ein Wohnhaus in der Pforzheimer Südweststadt eingedrungen. Die Polizei bittet um Hinweise.

ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein fiktiver Einbrecher blickt am 23.07.2015 an einem Haus in Göppingen (Baden-Württemberg) durch eine eingeschlagene Fensterscheibe (gestellte Szene). Auch in Rheionland-Pfalz stellt die Einbruchskriminalität die Ermittler vor immer neue Herausforderungen. Foto: Daniel Maurer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Unklar ist noch, welche Beute die Einbrecher machten (Symbolbild). Foto: Daniel Maurer picture alliance / Daniel Maurer/dpa

In ein Wohnhaus eingedrungen sind noch unbekannte Täter über Silvester in der Pforzheimer Südweststadt.

Die Einbrecher hebelten im Zeitraum zwischen Samstag, 16 Uhr, und Sonntag, 2 Uhr, eine Türe auf und verschafften sich so Zugang in das Anwesen in der Oechslestraße. Dort durchsuchten sie mehrere Schränke und Schubladen, bevor sie flüchteten. Die Höhe des Diebstahlschadens ist bislang noch unklar.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen darum, sich unter der Rufnummer (07231) 186-4444 beim Kriminaldauerdienst zu melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang