Skip to main content

Theater Pforzheim

Jay Alexander spricht über seine Rolle in der Musical-Oper „Katharina Keppler“

An diesem Donnerstag kehrt Jay Alexander auf die Bühne des Stadttheaters Pforzheim zurück. Er verkörpert erneut den Bösewicht Lutherus Einhorn. Im Interview spricht er über die Bedeutung der Kultur.

Nur im Stück wird Jay Alexander zum Bösewicht. Im normalen Leben kann man mit ihm Pferde stehlen, erzählt er im Gespräch mit unserer Redaktion Foto: Sebastian Seibel

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang