Skip to main content

Assistenzhund begleitet Pforzheimerin im Alltag

Junge Frau mit posttraumatischer Belastungsstörung bewältigt mit Hund Copper ihr Leben

Copper sorgt dafür, dass Andrea Maurer rausgeht. Sonst würde die junge Frau mit posttraumatischer Belastungsstörung ihren Alltag kaum bewältigen können. Aber der Assistenzhund und sein Frauchen sind nicht überall gerne gesehene Gäste. Vor einigen Wochen gab es einen Rausschmiss.

Nicht ohne ihren Pudelmischling: Die junge Frau, die auf diesem Bild die Treppen hoch geht, ist auf ihren Assistenzhund angewiesen. Er hilft ihr dabei, ihre psychischen Probleme zu bewältigen. Foto: Andreas Arnold picture alliance / dpa

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang