Skip to main content

Jahnstraße

Leicht Verletzt: Unbekannter wirft Bierflasche auf Frau in Pforzheim

Ein Unbekannter hat bei einer Auseinandersetzung in Pforzheim eine Mitarbeiterin einer Gaststätte verletzt. Dazu schlugen er und ein weiterer Mann eine Person aus dem Lokal. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.
Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Zwischen mehreren Personen hat es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eine Auseinandersetzung in Pforzheim gegeben. Während des Gefechts warf ein Unbekannter eine Bierflasche, traf damit eine Frau und verletzte diese leicht, teilte die Polizei mit.

Mitarbeiter einer Gaststätte in der Jahnstraße haben gegen 2 Uhr einen 54-jährigen Gast aufgefordert zu gehen. Vor der Gaststätte traf der Mann auf einen unbekannten Mann. Daraufhin schlugen die beiden Männern auf eine weitere Person ein, die zuvor auch in der Gaststätte war. Währenddessen warf der unbekannte Mann eine Flasche, die eine aus der Gaststätte hinzugekommene Mitarbeiterin am Kopf traf und dazu noch eine Glasscheibe der Gaststätte beschädigte. Danach flüchteten beide Männer.

Polizei fahndet nach Flaschenwerfer

Die Polizei konnte den 54-Jährigen durch eine Fahndung festnehmen. Den unbekannten Mann konnte die Polizei nicht finden. Er soll zwischen 20 und 30 Jahre alt sein, ungefähr 168 cm groß und einen Vollbart tragen. Zum Tatzeitpunkt trug er einen Hoodie und eine Mütze.

Polizei sucht Zeugen

Zeugen und Hinweisgeber können sich bei dem Polizeirevier Pforzheim-Süd unter der Telefonnummer (0 72 31) 1 86 33 11 melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang