Skip to main content

Nissan-Fahrer gesucht

Nach tödlichem Unfall in Pforzheim sucht die Polizei noch immer Zeugen

Nach dem schweren Verkehrsunfall am vergangenen Donnerstag auf der B10 in Pforzheim unter Beteiligung eines Feuerwehrfahrzeugs suchen die Ermittler weiterhin nach Zeugen. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Bei dem Unfall auf der B10 war eine 77-Jährige ums Leben gekommen. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild

Insbesondere werde in diesem Zusammenhang der Fahrer oder die Fahrerin eines grauen oder silbernen Autos gebeten, sich zu melden. Das Auto hatte zum Unfallzeitpunkt in Fahrtrichtung Niefern an der Unfallstelle an der Ampel gestanden.

Der Fahrer oder die Fahrerin hatte nach dem Unfall ein Warndreieck aufgestellt, konnte zum Zeitpunkt der Zeugenfeststellung durch die Polizeibeamten jedoch nicht mehr angetroffen werden.

Der Fahrer oder die Fahrerin des grauen oder silbernen Autos sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (07231) 186-3111 bei der Verkehrspolizeiinspektion zu melden. Nach dem Unfall am vergangenen Donnerstag verstarb eine 77-Jährige im Krankenhaus, ein Mann wurde schwer verletzt.

nach oben Zurück zum Seitenanfang